Aktiver Hausnotruf

Heute Abend wurden wir zu einem Aktiven Hausnotruf gerufen. Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle konnten wir zusammen mit einer Angehörigen die Wohnungstüre öffnen. 

Nach kurzer Suche in der Wohnung fanden wir die verletzte Person, selbige wurde von dem eingetroffenen Rettungsdienst umgehend versorgt. Somit konnten wir nach kurzer Rücksprache mit dem Rettungsdienst die Einsatzstelle wieder verlassen. Die mit alarmierten Einheiten bauchten somit nicht tätig werden und konnten die Einsatzfahrt abbrechen bzw. umgehend wieder einrücken. 


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung FME App Sirene
Einsatzstart 27. August 2021 17:51
Einsatzdauer 00:30
Fahrzeuge HLF20
Mehrzweckfahrzeug
Alarmierte Einheiten FF Heßdorf
FF Hesselberg
FF Untermembach